Fröhliches Fußballturnier der SHS 2021

Am vergangenen Freitag trafen sich alle Klassen der Schulrat-Habermalz-Schule auf dem Sportplatz in Langenholzen, um am Fußballturnier teilzunehmen. Der Fußballplatz war in einem super Zustand, und es gab keine Ausreden, keine Bestleistung zu geben. Gespielt wurde auf einem halben Feld mit insgesamt 7 Spielerinnen und Spielern. Der neue 10. Jahrgang unterstütze die Lehrerinnen und Lehrer beim Grillen, Pfeifen und Getränke Verkaufen. Die anderen Jahrgänge spielten ihre Sieger aus. Bei den 5. und 6. Klassen holte die 6a mit einem Tor Vorsprung den Sieg. Bei den Jahrgängen 7 und 8 triumphierte die Klasse 7a, die kein Spiel verlor.

Insgesamt war es ein rundum gelungenes Turnier. Es gab keine Verletzungen, und alle Schülerinnen und Schüler haben den Fußballplatz mit einem breiten Grinsen verlassen. Ein toller Abschluss eines anstrengenden Jahres.

Selbsttests

  1. Am Montag, den 12.4.2021 findet kein Unterricht statt.
  2. Am Montag, den 12.4.2021 kommen alle Schülerinnen und Schüler zwischen 8:00 Uhr und 10:00 Uhr in die Schule und holen sich beim Klassenlehrer 2 Selbsttests für die 15. Kalenderwoche (12.4. – 16.4.2021) ab. Danach gehen alle direkt wieder nach Hause.
    1. Jahrgänge 5 + 6 = Eingang Osthof
    1. Jahrgänge 7 + 8 = Haupteingang
    1. Jahrgänge 9 + 10 = Eingang Westhof
  3. Ab Dienstag, den 13.4.2021 findet wieder Präsenzunterricht im Szenario B, also abwechselnd, statt.
  4. Vor jedem Unterrichtstag MÜSSEN sich die Schülerinnen und Schüler Zuhause selbst testen. Sie als Erziehungsberechtigte bestätigen das mit Ihrer Unterschrift auf dem Formular, das Ihr Kind zusammen mit den Selbsttests bekommt.
  5. Ohne dieses unterschriebene Formular darf das Kind die Schule nicht betreten. Wir müssen es entweder nach Hause schicken oder es kann einmal in der Schule den Selbsttest durchführen.
  6. Geben Sie Ihrem Kind den benutzten negativen oder ungültigen Selbsttest (in einer Tüte) mit in die Schule. Die Klassenlehrkraft tauscht die gebrauchten Tests gegen neue für die nächste Woche aus. (Hinweis: In den Tests ist eine Flüssigkeit enthalten, die nach Ablauf der Testzeit alle eventuell vorhandenen Viren tötet. Die Testkits sind also nicht gefährlich.)
  7. In den nachfolgenden Wochen testet sich jedes Kind zweimal pro Woche Zuhause (Montag und Mittwoch bzw. Dienstag und Donnerstag). Jedes Mal ist ein unterschriebenes Formular notwendig.

Hinweis: Wenn Ihr Kind nicht am Präsenzunterricht teilnehmen soll, müssen Sie das bis Montag, den 12.4.2021 auf einem Formular beantragen, das Ihnen der Klassenlehrer zur Verfügung stellt.

Wichtig: Fällt der Test positiv aus,

  1. informieren Sie bitte sofort die Schule: 05181 – 9115 -0,
  2. wenden Sie sich an Ihren Hausarzt, um das Ergebnis prüfen zu lassen,
  3. bleibt Ihr Kind bis zur Überprüfung des Tests Zuhause in Quarantäne.