Ein etwas anderes Sportfest

Am Freitag, den 03.06. 2022 erwartete die Schülerinnen und Schüler der Schulrat-Habermalz-Schule in Alfeld ein ganz besonderes Event. Ein Sportfest der anderen Art, das aufgrund der Coronabeschränkungen und der Einschränkungen durch das Impfzentrum eigentlich schon hätte vor zwei Jahren hätte stattfinden sollen.

Die Firma Trixitt bot unter dem Motto „Wir bewegen Schulen“ sehr auffordernde und große, aufblasbare Sportstationen an, die von den Schülerinnen und Schülern klassenweise durchlaufen wurden, um Punkte für die gesamte Schule zu sammeln.

Nach einer gemeinsamen Erwärmung zur Musik haben alle Schüler bei bestem Wetter begeistert das Angebot genutzt.

Neben einem Hindernisparcours, einem Menschen-Kicker, einer Sprintstation, einer Basketballstation und einem Völkerballfeld wurde Floorball gespielt und der Weitsprung aus dem Stand erprobt.

Alle Beteiligten hatten großen Spaß und haben als Gruppen in toller Zusammenarbeit fleißig Punkte gesammelt.

Auch Fair Play spielte eine wichtige Rolle, da das beste Teamplay ausgezeichnet wurde. Hier gewann mit knappem Vorsprung die Klasse 6s, die aus Kindern besteht, die noch nicht lange in Deutschland sind.

Am Mittag hatten alle Schüler dann erschöpft, aber glücklich eine hohe Punktzahl erreicht, die die Zahl vieler anderer Schulen übertraf.

Herr Brinkmann, der Fachleiter Sport, war beeindruckt von der Begeisterung, mit denen alle Schüler an diesen Stationen teilnahmen und zeigte sich beeindruckt vom Teamverhalten der Schüler, die sich alle gegenseitig unterstützt und angefeuert haben, um Punkte zu sammeln. „Sie haben viel mehr und besser zusammengearbeitet als im Schulalltag. Nach 2 Jahren konnten wir endlich wieder ein Sportfest anbieten, da uns auch Halle und Schulhof wieder zur Verfügung stehen. Viele Schüler fragten sofort, ob und wann dieses Fest wiederholt werden könnte.“

Text: Oliver Brinkmann, Fotos: Matthias Hausmann, Oliver Brinkmann

Fröhliches Fußballturnier der SHS 2021

Am vergangenen Freitag trafen sich alle Klassen der Schulrat-Habermalz-Schule auf dem Sportplatz in Langenholzen, um am Fußballturnier teilzunehmen. Der Fußballplatz war in einem super Zustand, und es gab keine Ausreden, keine Bestleistung zu geben. Gespielt wurde auf einem halben Feld mit insgesamt 7 Spielerinnen und Spielern. Der neue 10. Jahrgang unterstütze die Lehrerinnen und Lehrer beim Grillen, Pfeifen und Getränke Verkaufen. Die anderen Jahrgänge spielten ihre Sieger aus. Bei den 5. und 6. Klassen holte die 6a mit einem Tor Vorsprung den Sieg. Bei den Jahrgängen 7 und 8 triumphierte die Klasse 7a, die kein Spiel verlor.

Insgesamt war es ein rundum gelungenes Turnier. Es gab keine Verletzungen, und alle Schülerinnen und Schüler haben den Fußballplatz mit einem breiten Grinsen verlassen. Ein toller Abschluss eines anstrengenden Jahres.

Fagus-Cup in der BBS-Alfeld

Die Mannschaft der SHS hat sich im ersten Spiel als deutlich überlegene Mannschaft gezeigt und führte lange. Erst 1 : 0, dann sogar 2:0. Dem Gymnasium gelang der Anschlusstreffer im zweiten Drittel und der Ausgleich quasi in der letzten Spielminute.

Josh im Tor rettete so manche Situation und machte eine gute Figur. Aber auch die Angriffsspieler und die Verteidiger spielten überzeugend.

Im Publikum hatten sich bereits einige SHS-Klassen zum Anfeuern eingefunden.

Klasse 6b gewinnt die Alfelder Waldjugendspiele

Bei den diesjährigen Waldjugendspielen der 6. Kl06_waldjugendspiele3assen hat das Team mit dem Namen „die Vergesslichen“ bewiesen, dass sie gar nicht vergesslich sind und alle anderen Gruppen der Schulrat-Habermalz-Schule und der Carl-Benscheidt-Realschule hinter sich gelassen.

Mit 131 Punkten gewannen Jason, Lion, Daniel, Moritz, Jannis und Yusuf den Wettbewerb und freuten sich gemeinsam mit ihren Klassenkameraden über die Auszeichnung. Auch alle anderen beteiligten Gruppen zeigten viel Begeisterung  und Einsatz, und so war dieser Schultag im Grünen bei bestem Sommerwetter für alle Beteiligten ein Gewinn.

 

05_waldjugendspiele2 04_waldjugendspiele1

Sportfest

Das Schuljahr begann gleich mit einem Sportfest, bei dem die Schülerinnen und Schüler in drei Ballspielen ihre Klassen vertraten. Ball über die Schnur und Völkerball wurden in der Halle gespielt. Fußball draußen.

P1010092 P1010107 P1010111 P1010116